"Wenn Du ans Limit willst, musst du wissen

wo Dein Grenzbereich ist."    Alexander Huber

 

Beratung und Burnout-Prävention – Verhaltensmuster weiterentwickeln

 

 

Die Ursache von Burnout sind dauerhaft negative Energiebilanzen.

Diese sind in unseren individuellen Verhaltensmustern begründet. Nur wer sein Denken und Handeln hinterfragen kann,
ist in der Lage, seine Verhaltensmuster an Stellen zu modifizieren, die langfristig zu dauerhaften Erschöpfungszuständen und

gesundheitlichen Schäden führen.


Das ist der Kern dieser Präventionsleistung. Das Erkennen, Verstehen und Weiterentwickeln des eigenen Musters.

Dieser Prozess sichert Ihrem Unternehmen einen dauerhaft leistungsfähigen Mitarbeiter, der seine vorhandenen Ressourcen

optimal einzusetzen weiß.

 

 

0298774001406123105.jpg


Arbeit , Gesundheit, Familie, soziale Kontakte ]

Die Basis für dauerhafte Leistungsfähigkeit ist die Balance in den einzelnen Lebensbereichen
 

Hierfür braucht man weder spektakuläre Ausflüge in Hochseilgärten noch Seminarräume in exklusiven Tagungshotels.

Wir brauchen von den Beteiligten den Willen zur Entwicklung, die Unterstützung aus dem Umfeld des Arbeitgebers und den

intensiven Dialog unter vier Augen.


Ihr Mitarbeiter wird sensibilisiert auf die eigenen Belastungsgrenzen, teilt seine Ressourcen besser ein und kann

Stressoren leichter kontrollieren.

 

 

 

 

 

Mehr zum Thema Burnout:

Wir wünschen zum Thema Burnout-Prävention einen unverbindlichen Beratungstermin
Was sind typische Anzeichen einer erhöhten Burnout-Gefährdung?
Halten Sie uns zum Thema "Burnout" auf dem Laufenden



RESPONSE Unternehmen Vorsorge © 2013 - 2018 | Design Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum